Quick Maritim Törnbücher Belletristrik Sachbücher

Der Törnplaner eröffnet die Bootsschuh-Saison

Liebe Leser,

es ist soweit, die Bootsschuh-Saison hat begonnen!

Ich komme ja, anders als das im Allgemeinen von Frauen gedacht wird, an 285 von 365 Tagen des Jahres mit einem Paar Schuhe aus: meinen Bootsschuhen. Bequem, schnell rein und raus, immer passend - weil maritim - angezogen. Wenn ich die Bootsschuhe hervorhole, kann man wieder aufs Wasser! Gleichzeitig heißt das für mich: Ist der Törnplaner fertig?

Denn der Törnplaner leistet mit seinen aktuellen Infos über Schleusen, Häfen und lohnende Landgänge zwischen Elbe und Oder immer noch den wichtigsten Beitrag zu einem gelungenen Törn. Über den Lärm seiner Maschinen rief mir der Drucker gestern zu, dass der neue Törnplaner voraussichtlich am Freitag dem 31. März bei uns ankommt.
Leseprobe gefällig?

Drei Monate stressiger Schlussrecherche liegen hinter mir und meinen Mitmacherinnen (Grafik wie immer Heike Meyer und Daten erfassen in diesem Jahr Annika Bass). Immer wieder erklären wir, dass wir deshalb so hartnäckig nachfragen, weil wir von Ihnen, den Lesern, 15 Euro für unseren Törnplaner haben möchten. Mein Standardspruch: „Die bekomme ich nicht für meine schönen Texte, sondern nur, weil die Infos im Törnplaner stimmen. Punkt.“

Falls Sie noch nicht bestellt haben und auch von Ihrem Vercharterer kein kostenloses Exemplar bekommen, geht es hier zu unserer Bestellfunktion.

Übrigens: Ihren Törnatlas können Sie weiter benutzen, er erscheint frühestens 2018 neu.

Einen schönen Törn auf den Wasserwegen zwischen Elbe und Oder wünscht

Dagmar Rockel
(Verlegerin)

PS Ich habe meine Bootsschuhe nicht vom Hersteller gesponsert bekommen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden …

Zwei Bilder nebeneinander: links braune Bootsschuhe auf einem Boot neben einer mechanischen Ankerwinde, rechts ein augeschlagener Törnplaner.

Der Verlag Quick Maritim Medien

Quick Maritim Medien wurde Anfang 1999 von Dagmar Rockel gegründet. Das Ziel der Wassersportjournalistin: Die Bücher zu machen, die sie selbst gerne an Bord haben wollte. Egal ob Törnführer oder Gewässerkarte – alle Informationen, die man in Mecklenburg, Berlin oder Brandenburg unterwegs braucht, übersichtlich dargestellt und bordtauglich aufgemacht. So entstand der Törnplaner Mecklenburgische und Märkische Gewässer, der im Oktober 2000 mit einem Designpreis ausgezeichnet wurde und bereits in der neunten Auflage gedruckt ist. Der Törnplaner ist nach wie vor der Seller im Quick-Maritim-Programm, er ist ein gutes Beispiel für die Firmenidee, solide recherchierte Informationen aus eigener praktischer Erfahrung und Ortskenntnis in benutzerfreundliche Bücher umzusetzen. Ergänzt wird der Törnführer durch die Flusskarte Törnatlas.

Verlagsprospekt

2017 / format: PDF / size: 1,5 MB

NEU-

AUFLAGE

2017!

Der neue Törnplaner ist fertig! Viele neue Häfen, neue interessante Restaurants (die man nicht gleich am Hafen findet, aber nah genug an der Wasserkante) und wie immer alle Schleusen- und Brückenzeiten, aktuelle Telefonnummern und, und und … Hier gibt es Infos.

NEU!

Jetzt
bestellen!

Wir haben ein neues Buch: „40 Jahre auf dem Wasser“ von Otto Protzen. Wenn Sie „Mit Butler und Bootsmann“ gerne gelesen haben, werden Sie dieses Buch lieben. 

Mehr Informationen

Bücher für
Bootfahrer

Quick Maritim Medien

Wie sind wir zum Büchermachen gekommen? Warum haben wir genau die Bücher gemacht, die wir gemacht haben und keine anderen? Antworten auf viele Fragen zu Quick Maritim liefert unsere Verlagsgeschichte.

Verlagsgeschichte

2011 / format: PDF / size: 147 KB

QuizMaritim

Die neue kostenlose Quiz-App für Smartphones und Tablet ist nichts für Landeier. Hier gibt es Infos.